Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg

Differenzierungsbereich Sek I

Über den Regelunterricht hinaus hinaus bieten die Fachbereiche Biologie und Chemie im Wahlpflichtbereich in Klasse 8 und 9 zweistündig einen Differenzierungskurs fächerübergreifend an: Natürlich - Alltagsphänomenen auf der Spur - Biologie und Chemie des Alltags.

 

In dem Differenzierungskurs mit dem Leitfach Biologie in der Jahrgangsstufe 8 und dem Leitfach Chemie in der Jahrgangsstufe 9 werden biologische und chemische Phänomene fächerübergreifend aufgearbeitet und hinterfragt. Typische biologische und chemische Arbeitsweisen wie  experimentieren, analysieren, mikroskopieren, trennen, nachweisen, zuordnen, einordnen etc. sollen angewandt und vermittelt werden.

 

In Klassenstufe 8 umfasst der Differenzierungskurs folgende Gebiete:

  • Satt und gesund? Unsere Nahrung – Experimentelle Untersuchungen von Lebensmitteln und ihre Bedeutung für eine gesunde Ernährung
  • Klein und gemein! Parasiten, Bakterien und Viren können uns krank machen.
  • Wasser ist Leben  Wasser als Lebensraum

 

In Klassenstufe 9 umfasst der Differenzierungskurs folgende Gebiete:

 

  • Wasser ist nicht gleich Wasser Experimentelle Untersuchungen von Mineralwasser , hartem Wasser ….
  • Alkohol Herstellung und Gewinnung von Alkohol, Eigenschaften und Wirkungsweise des Alkohols
  • Nicht nur sauber sondern rein! Herstellung und Wirkungsweisen der Seifen und Waschmittel
  • Mit Haut und Haaren!  Experimente zur Bedeutung der Haut als Sinnesorgan, Aufbau und Pflege unserer Haut, Zusammensetzung und Herstellung von Pflegeprodukten