Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg

Pädagogik / Erziehungswissenschaften

Allgemeine Info

Wir wollen uns hier einmal weit aus dem Fenster lehnen und behaupten: Pädagogik ist das Schulfach, das am meisten mit Eurem Leben zu tun hat.

 

Das ist erstens so gemeint, dass Ihr Euch täglich noch viel in sogenannten  "Erziehungskontexten" bewegt, nämlich in Familie und Schule. Zweitens ist damit gemeint: Dieses Fach berührt mit jedem seiner Inhalte das menschliche Leben direkt. Wir müssen dabei immer wieder über unsere Einstellungen und  unseren Lebenslauf nachdenken.

 

Pädagogik bedeutet Erziehungswissenschaft. Sie beschäftigt sich mit der äußerst spannenden Frage, wie der Mensch das wird, was er ist, und wie man es erzieherisch beeinflussen kann, dass er der wird, der er werden soll und will.

 

So hat das Fach Pädagogik zwei Seiten: einerseits oft recht komplizierte Theorien, andererseits der Einblick in konkretes erzieherisches Handeln. Die wichtigsten Begriffe des Faches Pädagogik sind Erziehung und Bildung, d.h. man bezieht immer alle Themen auf diese beiden pädagogischen Begriffe zurück.

 

Pädagogik – für wen?

Pädagogik ist für Schüler und Schülerinnen, die...

  • ihr eigenes Leben besser verstehen wollen.
  • darüber nachdenken möchten, wie Schule und Familie funktionieren und wie man sie verbessern könnte.
  • die außer an Erziehung auch an Philosophie, Psychologie, Soziologie interessiert sind.
  • die besser verstehen wollen, wie Menschen „ticken“ und wie man mit ihnen umgeht.
  • die an einem erzieherischen Beruf interessiert sind.
  • gerne kritisch ihre Gesellschaft hinterfragen.

 

Kurzum: Pädagogik ist das Fach für offene, intelligente, kritische Leute mit einem Sinn für sich  selbst und ihre Mitmenschen.

 

PA-Eingangsseite-1
Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Inhalte

Der Jahrgang EF gilt als Einführung und Überblick, die  Jahrgänge Q1 und Q2 vertiefen und erweitern. So treten die Themen des Jahrgangs EF später immer wieder auf. Außerdem variiert der Unterrichtsstoff leicht – sowohl  zwischen LK und GK als auch von Jahr zu Jahr aufgrund der Vorgaben für das Zentralabitur. Beispiele für Themen und Fragen, die in bestimmten Kursabschnitten behandelt werden, befinden sich hier

 

Kursangebote und Lehrkräfte

Das Fach Pädagogik wird am Clemens-Brentano-Gymnasium unterrichtet - in der Jahrgangsstufe EF als Einführungskurs (Grundkurs) und in den Jahrgangsstufen Q1 und Q2 als Grund- bzw. Leistungskurs.

 

Derzeit unterrichten Frau Gemander, Herr Gleinert und Herr Laschke das Fach Pädagogik. Sie beantworten auch gerne Fragen zum Fach.

 

Facharbeit

Das Fach Pädagogik ist eine beliebte Wahl für die Facharbeit in der Jahrgangsstufe Q1. Wie in anderen Fächern ersetzt die Facharbeit die erste Klausur im zweiten Halbjahr der Q1.

 

Eine Besonderheit bei der Facharbeit in Pädagogik ist der praktisch-forschende Teil. Die Arbeit mit Fachbüchern allein reicht also nicht. Das Gelesene muss  überprüft werden durch z.B. einen Besuch einer pädagogischen Institution, ein Interview oder ein Experiment.

Beispielthemen aus den letzten Jahren:

  • Magersucht als Autoaggression
  • Erziehungshilfen in den Medien bei entwicklungsauffälligen Kindern; Beispiel Doku-Soap "Die Super-Nanny"
  • Geschlechtsspezifische Entwicklung und Erziehung am Beispiel von Kinderbüchern.

 

Exkursionen

Manchmal wird der Pädagogikunterricht sogar mit Leben gefüllt. Das gilt besonders, wenn Exkursionen gemacht werden. Folgende Ziele werden eventuell angelaufen, wenn die Zeit dafür vielleicht erübrigt werden könnte:

  • Montessori-Schule in Münster: Führung durch Lehramtsstudentinnen mit Einführung in das besondere Material (Besuch mit allen Kursen beim Thema Montessori)
  • Familienberatungsstelle Dülmen: Interaktiver Vortrag über die systemische Ehe-, Familien- und Lebensberatung mit Vorführung verschiedener Methoden (Besuch mit dem LK beim Thema Systemisches Denken

Weitere Kooperationspartner sind

  • Heilig-Kreuz-Kindergarten Dülmen (Hospitationen bei Facharbeiten, besondere Lernleistungen, Projektkurs, Thema Piaget)
  • Hochseilgarten des Kinderwohnheims Dülmen (Niedrigseilgarten beim Thema Systemisches Denken, Hochseilgarten beim Thema Erlebnispädagogik) (möglicherweise)