Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg

Themen und Fragen der Kursabschnitte

PA-Unterricht-1
Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Einführungsphase

Erziehungssituationen und Erziehungsprozesse

  • Was ist Erziehung?
  • Warum muss erzogen werden?
  • Wie kann erzogen werden?
  • Welche Erziehungsziele sind zu verfolgen?

 

Lernen und Erziehung

  • Was hat Lernen mit Erziehung zu tun?
  • Welche Rolle spielen Lerntheorien dabei?
  • Wie kann man Lernen pädagogisch fördern?

 

PA-Unterricht-2
Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Qualifikationsphase

Interdependenz von Entwicklung, Sozialisation und Erziehung

  • Was ist angeboren, was ist anerzogen?
  • Wie lernt ein Kind, was „gut“ und was „böse“ ist? Wie lernt es Regeln?
  • Wie kann kindliche Entwicklung pädagogisch unterstützt werden?
  • Welche Erkenntnisse liefern Entwicklungs- und Sozialisationstheorien für die Pädagogik?

 

Historische und kulturelle Bedingtheit von Erziehungs- und Bildungsprozessen

  • Wie hat man früher erzogen? Wie heute?
  • Wie unterschied sich Erziehung in der DDR von der in der Bundesrepublik?
  • Welche Bildung brauchen wir heute?
  • Was ist interkulturelle Pädagogik?

 

PA-Unterricht-3
Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Institutionalisierung von Erziehung

  • Welche Formen von Schulen gibt es?
  • Was sind die allgemeinen Ziele von Schulen?

 

Sozialisation als Rollenlernen und Entwicklungsaufgaben des Jugendalters

  • Wie finde ich mich in verschiedene Rollen ein (z.B. Schülerin oder Tochter) – und wie kann ich sie „unter einen Hut bringen“?
  • Was passiert mit Menschen im Jugendalter?
  • Was ist das Besondere an der Pubertät?
  • Warum entwickeln manche Jugendliche schädliche Verhaltensmuster und andere nicht? Wie könnte das mit modernen Medien zusammenhängen?
  • Was können wir tun, damit Jugendliche den Übergang zum Erwachsenenalter positiv bewältigen, und wo sind Grenzen?