Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg
CBG-Team erfolgreich bei Westfalenmeisterschaften
Erfolgreich für das CBG aktiv waren beim ersten Turnier der DFB-Partnerschulen: Finn Hüser, Oliver Brinkmann, Finn Brandl, Niko Loukas, Jonas Scheffer, Mika Tüllinghoff, Lukas Zurhausen, Joscha Storksberger, Mirko Günther, Silas Zahlten , Jonas Bauer, Kevin Stenzel

CBG-Team erfolgreich bei Westfalenmeisterschaften

07.07.2017

Mannschaft überzeugt beim Turnier der DFB-Partnerschulen



Bei den erstmals ausgetragenen Westfalenmeisterschaften der DFB-Partnerschulen im Fußball überzeugten die CBG-Spieler mit einem umkämpften 6. Platz. Bei sonnigem Wetter starteten die Jungen der Jahrgänge 2004-2006 konzentriert in die Gruppenphase. Nach einem umkämpften 1-0 Sieg gegen Lemgo blieb man beim 0-0 gegen den Gastgeber aus Lippetal leider ohne Tor. Besser machten es die Spieler um Abwehrchef Mika Tüllinghoff im letzten Gruppenspiel gegen den hohen Favoriten aus Hagen, mit einem weiteren 1-0 erreichte man den Gruppensieg. Im anschließenden entscheidenden Viertelfinale verlor das Team 0-1, damit war der Turniersieg bei nur einer Niederlage unerreichbar. Trotzdem steckte das Team nicht auf und holte mit einem Sieg gegen Herten und einer Niederlage gegen Lippstadt den 6. Platz. Im Feld mit den zwölf erfolgreichsten Schulteams aus ganz Westfalen eine sehr zufriedenstellende Platzierung.

 

Erfolgreich für das CBG aktiv waren:


Finn Hüser, Oliver Brinkmann, Finn Brandl, Niko Loukas, Jonas Scheffer, Mika Tüllinghoff, Lukas Zurhausen, Joscha Storksberger, Mirko Günther, Silas Zahlten , Jonas Bauer, Kevin Stenzel