Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg

"Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten." (A. Huxley)

 

Die zu Fuß zu erreichende Stadtbibliothek Dülmen bietet uns die Möglichkeit, auch außerhalb von Schule die Vermittlung von Wissen und lebensweltlicher Orientierung zu ermöglichen. Die Mediennutzungskompetenz ist in Zeiten zunehmender Informationsströme eine wichtige Voraussetzung der erfolgreichen Lebensgestaltung. Gerade hier steht die Bibliothek uns zur Seite, unterstützt und ergänzt unsere Arbeit dabei in idealer Weise. Durch eine systematische und auf Dauer angelegte Kooperation beider Institutionen, die über das Engagement Einzelner hinausgeht, ist eine Bildungspartnerschaft zwischen der Stadtbibliothek und uns als Schule vereinbart worden, die die Vermittlung von Lese- und Informationskompetenz und Medienkompetenz ergänzt und optimiert.

 

Folgende Vereinbarungen sind getroffen worden:

 

  • Teilnahme der Jahrgangsstufe 5 an einer Bibliotheksführung
  • Teilnahme der Jahrgangsstufe Q1 an einem Facharbeitstraining
  • Organisation einer Kunstausstellung in der Bücherei mind. alle 2 Jahre
  • Unterstützung des Gaming-Projekts der Stadtbücherei im Rahmen des sozialen Engagements
  • Erarbeitung und Durchführung eines Referatetrainings für die Jahrgangsstufe 7

 

Bei diesen Vereinbarungen handelt es sich nicht um einen starren Kanon, sondern um Bausteine, die alle zwei Jahre überprüft werden und ggf. ergänzt, verändert, verworfen oder erweitert werden. Darüber hinaus schafft der enge Kontakt zur Stadtbibliothek weitere zahlreiche Verknüpfungen. So nimmt die Leiterin der Stadtbibliothek Frau Topmöller als Jurymitglied unseres alljährlichen Vorlesewettbewerbs teil. Zudem erhalten wir den Vorzug, frühzeitig über stattfindende Lesungen informiert zu werden, damit wir mit einzelnen Klassen daran teilnehmen können. Im Rahmen des offiziellen „Vorlesetags“, der in Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und dem Kulturamt der Stadt Dülmen organisiert wird, nehmen wir ebenfalls teil, z.B. gehen Schülerinnen und Schüler unserer Schule an die Grundschulen und lesen dort aus ihren Lieblingsbüchern vor und wir bekommen von Lesepaten Besuch, die in unserer Jahrgangsstufe 5 in den einzelnen Klassen vorlesen.

Ansprechpartnerinnen:

Christiane Völker

Simone Frie

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden