Clemens-Brentano-Gymnasium
Dülmen
cbg-home.jpg

Soziales Engagement

Vorlesetag2019
Vorlesetag 2019

Schüler engagieren sich für ihre Schulgemeinschaft

Alle Schülerinnen und Schüler setzen sich im Laufe ihrer Schulzeit bei uns, zumeist in der Oberstufe, aktiv für einander und somit für die Schulgemeinschaft ein, indem sie etwas für andere tun. Am Clemens-Brentano-Gymnasium heißt das „Sozialer Dienst“ (als erweiterte Form „Soziales Engagement“).

 

Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler für einen respektvollen Umgang mit den Mitmenschen und für ihre soziale Verantwortung zu sensibilisieren sowie die eigene Achtsamkeit zu wecken und zu fördern, um die eigene Sozialkompetenz zu steigern. Dabei wird die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler gestärkt, indem sie neue Erfahrungen sammeln, andere Lebenswelten kennen lernen und eigene soziale Fähigkeiten erkennen.

 

Dazu können sich die Schülerinnen und Schüler interessengeleitet in verschiedenen Bereichen engagieren, z.B. Klassenpatenschaften der fünften Klassen, Sporthelferinnen und Sporthelfer, Mensadienst, Schülermitverwaltung, Frühaufsichten, Streitschlichterinnen und Streitschlichter, AG-Leitung etc.

 

Ein verpflichtender Dienst ist die Aufgabe als Mensa-Helfer: Jeder Schüler, jede Schülerin soll in der Mensa als Helfer bzw. Helferin tätig werden. Daher übernehmen sie klassenweise den Tischdienst in der Mensa und sorgen für saubere Sitzplätze und ein geordnetes Abräumen der Tische. Die Oberstufenschülerinnen und -schüler nehmen im Rahmen des Sozialen Engagements die Einlasskontrolle vor.

Ansprechpartnerinnen:

Gundula Homann

Alexandra Jendrich

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden